wholesale nfl jerseys Cheap Jerseys china wholesale nfl jerseys Cheap Baltimore Ravens Jerseys cheap nfl jerseys

Joachim Löw hat sich entschieden | WM 2010 News

Joachim Löw hat sich entschieden

by Torben on 23. Mai 2010

Nach dem WM-Aus von Michael Ballack und der Verletzung von René Adler stellt sich Fußball-Deutschland die Frage: Wer wird Kapitän und wer wird das Tor der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika hüten? Heute gab Joachim Löw bekannt, dass er und sein Betreuerstab diese Fragen intern bereits geklärt haben.

Allerdings wird der Bundestrainer die Torhüter- und Kapitänsfrage frühestens am Mittwoch öffentlich bekanntgeben. Im Trainingslager in Südtirol werden die Bayern-Akteure frühestens am Dienstag und Mittwoch ankommen. Löw gab bekannt, dass er mit den betroffenen Spielern sprechen möchte und die Mannschaft als Erstes informieren wird.


In den Medien ist zu lesen, dass Manuel Neuer von Schalke 04 mit großer Wahrscheinlichkeit das Tor vor Tim Wiese und Hans-Jörg Butt hüten wird. Mit großer Sicherheit wird davon ausgegangen, dass ein Bayern-Akteur die Kapitänsbinde übernehmen wird. Hier wird von Miroslav Klose, Philipp Lahm oder Bastian Schweinsteiger gesprochen.

Außerdem sendete Löw positive Signale in Richtung von Lukas Podolski. Der Kölner scheint eine gute Vorbereitung zu absolvieren und Löw versprach, dass Podolski bei der WM explodieren werde.

Zudem muss Löw bis zum 1. Juni noch drei Akteure aussortieren, wozu er folgendes gesagt hat:

Diese Entscheidung wird schwierig. Alle Spieler investieren hier mehr als hundert Prozent. Es gibt keinen, dem ich Beine machen müsste. Auch von den vielen jungen Spielern fällt keiner vom Niveau her ab. Sie sind alle wahnsinnig fokussiert.

Die kommenden Tage dürfen also für Spannung sorgen.

Weiteres zum Thema

  1. Joachim Löw entscheidet sich für 6 Stürmer
  2. Deutschland vs Bosnien: die Aufstellung
  3. Deutsche Nationalmannschaft mit größerem Kader zur WM-Vorbereitung
  4. Löw nominiert weitere Spieler
  5. Löw nominiert vorläufigen WM-Kader