wholesale nfl jerseys Cheap Jerseys china wholesale nfl jerseys Cheap Baltimore Ravens Jerseys cheap nfl jerseys

Deutschland vs Bosnien: die Aufstellung | WM 2010 News

Deutschland vs Bosnien: die Aufstellung

by Markus on 3. Juni 2010

Heute Abend findet das letzte Testspiel der deutschen Nationalmannschaft vor der WM 2010 in Südafrika statt. Die heutige Aufstellung wird maßgebliche Rückschlüsse auf die Stammelf bei der WM zulassen. Bei den letzten Testspielen fehlten noch die Spieler von Bayern München – mit Bastian Schweinsteiger, Phillip Lahm und Thomas Müller drei wichtige Akteure der Nationalelf.

Bundestrainer Jogi Löw erklärte vor dem Spiel: “Wir wollen uns für das erste Gruppenspiel gegen Australien einspielen, wir wollen uns mit einem Fußballfest von unseren Fans verabschieden und sie auf unsere Seite ziehen, und wir wollen möglichst mit einem Erfolgserlebnis unsere Vorbereitung abschließen”


Nach überstandener Magen-Darm-Grippe wird Manuel Neuer bei der Generalprobe zwischen den Pfosten stehen. Mit Schweinsteiger und Khedira soll eine neue Doppel-Sechs getestet werden und Ballacks Lücke schließen. Wer neben Per Mertesacker den zweiten Platz in der Innenverteidigung einnehmen wird ist noch nicht bekannt. Ebenso wenig wie die Position von Phillip Lahm, ob auf der linken oder rechten Seite der Abwehr.

Im offensiven Mittelfeld scheinen Mesut Özil und Lukas Podolski gesetzt. Die große Chance darauf, den rechten Flügel zu beackern könnte Neuling Thomas Müller bekommen. Möglich wäre aber auch, dass Toni Kroos oder Piotr Trochowski den Platz einnehmen.

Vorerst fest steht auch, dass Miroslav Klose vorerst die Nummer eins im Sturm sein wird. Der Müncher, der nächsten Mittwoch 32 Jahre alt wird, muss schnell an seine frühere Leistung in der Nationalmannschaft anknüpfen, um sich gegen Mario Gomez und den zuletzt starken Stuttgarter Cacau durchzusetzen.

Weiteres zum Thema

  1. Deutschland vs. Bosnien – die Tore als Video
  2. Deutschland vs. Australien – die Aufstellungen
  3. Nach dem Spiel gegen Malta: Deutschland in der Einzelkritik
  4. Deutschland gegen Spanien: Wer ersetzt Müller?
  5. Deutsche Nationalmannschaft mit größerem Kader zur WM-Vorbereitung

{ 2 comments }

denni Juni 5, 2010 um 09:02

wenn wir so weiter spielen verlieren wir und gehen unter
blub
blub
blub
blub
blub
blub
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

halder Juni 5, 2010 um 09:08

Denni hat recht Australien ist ein starker gegner!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx blub
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx blub
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx blub
AUS DIE MAUS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!